LED Tagfahrlicht (plug & play)


MODULITE Tagfahrlicht

Fahrzeugspezifische Tagfahrleuchten - Tagfahrlicht nachrüsten leicht gemacht!

Die Firmen DECTANE und LITEC, beide bekannte Hersteller von innovativen KFZ-Beleuchtungssystemen, hatten eine gute Idee. Sie haben mit der MODULITE-Serie passgenaue fahrzeugspezifische Tagfahrleuchten entwickelt.
 

Genial einfacher Einbau

Der unschlagbare Vorteil dieser Plug&Play Tagfahrlichter ist es, dass sie einfach gegen die Originalblenden (bzw. Lüftungsgitter) ausgetauscht werden können.  Die mitgelieferten Kabelstränge und Steckverbinder sind ebenfalls kompatibel zum Fahrzeug. Der Einbau wird dadurch genial einfach. Im Gegensatz dazu sind die Do-It-Yourself-Lösungen mit Universal-Einbausätzen deutlich aufwändiger beim Einbau.
 

Professioneller Look

Nicht nur die Form ist passgenau, auch das Aussehen und die Beschaffenheit der Blenden ist identisch mit dem Original.  Dadurch wirkt  das Ganze sehr harmonisch und sieht einfach professionell aus. Nachgerüstete Universal-Tagfahrleuchten sehen bei einigen Automodellen manchmal ja schon wie "dran gebastelt" aus.
 

Eintragungsfrei

Diese Tagfahrleuchten besitzen alle erforderlichen Zulassungen für den Einsatz als Tagfahr- und auch als Positionslicht. Es ist kein Eintrag in die Fahrzeugpapiere, TÜV- oder sonstiges Teilegutachten erforderlich.
 

Superhelles Licht

Als Beleuchtungsmittel kommen ausschließlich sogenannte HighPower LEDs zum Einsatz. Diese LEDs produzieren ein sehr helles, kaltweisses Licht. Nebenbei ist diese neue LED-Generation noch sehr sparsam im Stromverbrauch und äußerst langlebig.
 

Integrierte Schaltelektronik - kein externes Schaltmodul erforderlich

Trotz der kompakten Bauform ist bei diesen Tagfahrlichtern die Schaltelektronik bereits im Leuchtengehäuse integriert. Das heißt, es wird kein zusätzliches externes Schaltmodul benötigt.

 

Weitere Unterkategorien:
ALFA ROMEO
AUDI
BMW
FIAT
FORD
MERCEDES
OPEL
PEUGEOT
SEAT
SKODA
VW

Parse Time: 0.429s